Green Horse Ranch

...your horseback operator in Ecuador since 1995

Preise & Leistungen 2017

Details dazu finden Sie am Ende jeder Reittourbeschreibung

Pululahua Erkundungs-Ritt A         (1 Tag)                   95,-- USD        Single fee 155,-
Mondschein-Ritt                                   (1 Tag/Nacht)  160,-- USD       Single fee 245,-
Pululahua Erkundungs-Ritt B          (2 Tage)             250,-- USD       Single fee 365,-
Kleeblatt-Ritt                                          (3 Tage)             385,-- USD        Single fee 525,-
Vierblättiges Kleeblatt                        (4 Tage)             540,-- USD       Single fee 735,-
Tal der Götter Ritt                                (3 Tage)             575,-- USD 
Tal der Götter Ritt mit Vortag         (4 Tage)            730,-- USD

Reiten, Wandern, Entdecken           (4 Tage)            595,-- USD
Vulkan- und Yumbo Trek                  (6 Tage)            1075,--USD     single fee 1315,-
Nebelwald - Hochland - Ritt              (8 Tage)          1550,-- USD     single fee 2250,-


Zusatznächte mit Mahlzeiten, Getränken und Rückfahrt nach Quito    70,- USD
Privater Flughaften-Transfer von/ bis Ranch                                                 55,-  USD

Die Preise aller Touren decken:


  • Transport von und nach Quito
  • Versorgungsfahrzeuge während der gesamten Tour
  • wo nötig Pferderücktransporte zum Pululahua
  • volle Verpflegung und Getränke
  • Übernachtungen in Farmen, Privathäusern, Reservatslodges und Hotels laut Reitplan
  • Pferde und entsprechende Ausrüstung
  • mehrsprachige Tourleiter/in und Helfer/innen
  • Naturparkeintritte, Bäder und andere Gebühren
  • Verleih von Reitgummistiefeln, Helmen, Hüten, Chaps und mehr
  • Mehrwertsteuer und Kommissionen

Die Preise decken nicht:



  • Reise- und Unfallversicherung
  • Frühstück des ersten / Abendessen des letzten Tages
  • zusätzliche Getränke in Restaurants
  • nicht aufgeführte Leistungen
  • Trinkgelder

Unsere Preise sind so niedrig wie möglich, jedoch so hoch wie nötig kalkuliert, um Angestelle, Drittleistende und Guides fair zu entlohnen, einen kleinen Sozialbeitrag zur Kratergemeinde zu leisten, die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Kunden zu gewährleisten, die Wege, Ausrüstung und Transportfahrzeuge instand zu halten, sowie in allererster Linie in der Lage zu sein, unsere Pferde artgerecht, gesund und glücklich zu halten, denn sie sind es, die Ihr Urlaubserlebnis zu etwas ganz Besonderem machen.